Sharpweiß
MF-Logo Schwarz - 20 years
12674439_1013412088731345_1030240034_n

2000/2001 von Gommez und Olli als Demonic Hordes gegründet. Gespielt wurde Rock bis Metal mit blasphemischen Texten sowie einige Cover. Einige Proberaumaufnahmen, in extrem übler Qualität, kamen in Umlauf.

Im Sommer 2003 erfolgte ein Wechsel am Schlagzeug und die Umbenennung in Crypt©eepers (“Cryptkeepers” gesprochen). Es erschien die Demo-CD "Death Punk" ( eine Anspielung auf Punk mit Death Metal-Gesang), gefolgt von einigen Auftritten bis die Band sich im Frühjahr 2005 im Chaos der ständigen Besetzungswechsel auflöste.

Im Winter 2008 erfolgte eine Kontaktaufnahme zwischen einigen Mitgliedern aus alter Zeit und Anfang 2009 beschlossen Gommez und Olli die Wiederbelebung der Band. Die Zeit der Besetzungswechsel ließ die Band vorerst hinter sich, CC hatten seit Mitte 2009 ein stabiles Line-Up und absolvierten im September 2009 im Winsener Jugendzentrum bei einem Benefiz-Konzert erfolgreich ihren Reunion-Auftritt.

Für Dezember 2009/Januar 2010 war ein neues Demo geplant, was sich immer wieder aus diversen Gründen verschob. Dafür erschien im August 2010 das Debüt-Album mit dem Titel "Wiedergeburt" in Eigenregie. Dieses wurde in einem Privat-Studio aufgenommen und war daher qualitativ nicht ausgereift.

Im Herbst 2011 wurde die Band von der Vergangenheit wieder eingeholt und es folgten erneut diverse Besetzungswechsel am Schlagzeug.

Im Frühjahr 2012 konnte die Band endlich wieder einen festen Trommler begrüßen und diverse Auftritte bestreiten.

2013 folgte der Gang ins Studio und im November 2013 erschien "Der 2te Streich".

2014 erfolgte der Re-Release des aktuellen Albums über Klabautermann Records.

Ende 2014 stieg dann der langjährige Bassist aus.

Anfang 2015 erfolgte erneut ein Wechsel am Schlagzeug. Es folgte der Bruch mit Klabautermann Records und eine erneute Umbenennung der Band. Da es mit dem Namen ständig Probleme gab, wurde nun Evil Blood gewählt und unter diesem Namen endlich die längst angekündigte Single eingespielt. Nach dem Studio erfolgte ein erneuter Wechsel am Schlagzeug und auch der Baß wurde endlich wieder besetzt.

Anfang 2016 nun endlich die Veröffentlichung von "Ein neues Kapitel" beim MF-Zine.

Gommez

12698930_1013401112065776_1519657124_o
DSC00347
Home | In eigener Sache | MF-Ausgaben | Interviews | Biografien | Evil Blood | Stories und Kolumnen | News... | Gästebuch | Impressum |